Kommunikationstraining

Agile Business Kommunikationstrainings Frankfurt für kleine Teams

Dieses agile, weil methodenreiche und lebendige, spontane Kommunikationstraining, das systemisch ausgerichtet ist, möchte ganzheitlich dazu befähigen, unser Gegenüber richtig einschätzen und beantworten zu können und je nach Stakeholder angemessen zu kommunizieren. Es vermittelt zunächst die Grundlagen für das gute Gespräch, die erfolgreiche Präsentation, den guten Verkauf, das sichere Verhandeln. In einem Aufbau beschäftigen wir uns dann mit Selbstführung, Führen, Führen auf Distanz und Beschwerdemanagement und weiteren Themen je nach Anfrage. Gemäß situativem Ansatz ist immer Zeit zur spontanen Vertiefung eines Themas, welches gerade für die Gruppe interessant ist.

Anhand von praktischen Übungen, wie das Einschätzen von präsentierten Dialogen und die eigene Erfahrung im Rollenspiel können neue “Positionen” in Kommunikationssituationen ausprobiert werden. Eine reichhaltige Reflektion ermöglicht den Teilnehmern Erkenntnisse und Schlüsselerlebnisse und damit im Nachgang den Praxistransfer.

Es wird anschaulich am Whiteboard und frei im Raum gearbeitet, sitzend und stehend, in Bewegung. Informatives bebildertes Material, wie auch ein kleiner Schulungsleitfaden wird hernach zur Vertiefung zur Verfügung gestellt.

Das Training eignet sich für kleine Gruppen von angehenden Führungskräften oder Fachkräften. Details nach Vereinbarung.

Ziele

  • Sichere Kommunikation im One-on-One-Gespräch
  • Erfolgreich verhandeln und steuern können
  • Stressoren erkennen und diesen präventiv und kreativ begegnen
  • Fruchtbare und unterstützende Mitarbeiterkommunikation
  • Sichere Präsentation, erfolgreicher Verkauf
  • Individuell passende Selbstdarstellung
  • Förderung des Wohlbefindens und beruflichen Erfolgs der Teilnehmerinnen und Teilnehmer
  • Effektiv führen durch Selbstführung und gründliche Kommunikationskenntnisse
  • Erfolgreiche Außendarstellung des Unternehmens

Aspekte des Trainings

  • Techniken der Gesprächsführung, wie Ich-Botschaften, Aktives wertungsfreies Zuhören, zielführend Fragen stellen, etc.
  • Reflektion und Selbsterfahrung zu Stimme, Haltung und Auftreten mit dem Ziel einer bewussten Körpersprache
  • Mit resonantem Stimmeinsatz sich selbst spüren und andere ansprechen lernen
  • Kennenlernen und Erproben hilfreicher Strukturen auf der Basis von gängigen wirksamen Kommunikationsmodellen nach Schulz von Thun, der Transaktionsanalyse, etc.
  • Grundregeln einer konstruktiven wertschätzenden Kommunikation
  • Erfolgreiches Feedback – situativ und individuell passend

Methoden

  • Impulsvorträge / Trainer-Input
  • Freier Exkurs – Diskussion
  • Selbsterfahrung

Die Schulungen fußen auf einem freien und gleichzeitig gut vorgefassten Konzept, sind offen für Exkurs, Dialog und Fragen aller Art und möchten die Eigenaktivität, das Kompetenzerleben und eine angemessen kritische Haltung in den Teilnehmerinnen und Teilnehmern fördern.

Feedback

Was hat mich an dem Kommunikationstraining begeistert? “Ihre Offenheit für Diskussionsrunden, für freie Interaktion, dass es kein starres Gerüst gab… dass auf persönliche Schwächen eingegangen und zur Selbstreflektion angeregt wurde. // Die praktischen Übungen und dass auf jeden Teilnehmer einzeln eingegangen wurde. // “Die Agilität der Veranstaltung, nicht whiteboardlastig, der Enthusiasmus der Trainerin.

Teilnehmerstimmen Kommunikationsschulung Mai/Juni 2019, Frankfurter Unternehmen aus dem Finanz- und Wissenstransferbereich.

Info

Gerne informiere ich Sie bei weiteren Fragen in einem Telefonat. Rufen Sie gerne an oder verwenden Sie das Kontaktformular. Gerne stelle ich Ihnen mich und mein Konzept vor Ort einmal vor.