Effektive Kommunikation auf Führungsebene . Synergetische Führung . Weiterentwicklung und Ausformung der Persönlichkeit . Resonante Stimme, sichere Sprache und kraftvoller Ausdruck – Brücken bauen und pflegen

Erleben Sie inspirierende Schulungen und Coachings und entwickeln Sie sich spielerisch weiter!

Inhouse und im eigenen Schulungsraum

Philosophie

Ganzheitlichkeit

Durch die kreative, umfängliche Ansprache von Körper, Geist und Emotion wird das integrative und systemische Denken des Teilnehmers gefördert.

Referenzen

“Die gemeinsam mit Ihnen entwickelten Werkzeuge helfen mir, den beruflichen Alltag souveräner und mutiger zu meistern. Positive Rückmeldungen von Vorgesetzten und Kollegen bestätigen mir dies. Und auch im Privaten gehe ich mit vielen Themen gelassener um, als noch zuvor.” Referenz

Business-Coaching, Teilnehmer

„Frau Kliche hat mich auf einen wichtigen Akquisetermin in englischer Sprache in nur wenigen Einzelstunden hervorragend vorbereitet. Das Besondere daran war: Wir haben ganzheitlich an meiner „Haltung“ gearbeitet. Das heißt, Frau Kliche hat bei mir ein Bewusstsein geschaffen für das so wichtige Zusammenspiel aus Körpersprache, innerer Einstellung sowie Dialog- und Sprachkompetenz: Angefangen von Gesichtsausdruck und Körperhaltung bis hin zur Stimmlage, innerer Vorfreude und Zugewandtheit vor bzw. in dem Akquisetermin. Das war zwar viel auf einmal und das auch noch in kurzer Zeit. Aber für mich ein perfektes Rundumcoaching, das mir weit mehr gebracht hat als ein klassisches Sprachtraining. Denn diese stimmige Gesamthaltung hat mir geholfen, locker und souverän im Gespräch zu sein, gewinnend aufzutreten und genau deshalb auch die passenden Worte für mein Gegenüber in englischer Sprache zu finden.”

Unternehmensberaterin im Change-Management, Frankfurt am Main

“Habe zu danken für die Begleitung auf dem neuen Weg ins Leben.“

Führungskraft, Luftfahrtbereich, Langen

„Sehr empfehlenswert – Ihre ganzheitliche Arbeits- und Sichtweise hat mir sehr gut gefallen. Mein besonderes Aha-Erlebnis hatte ich bezüglich der Aussage: “Wenn Sie sich verändern, verändert sich das System.” Zuerst habe ich es bezweifelt, mittlerweile weiß ich es besser… .”

Unternehmensberater, Darmstadt

„Durch das Sprachcoaching habe ich eine neue Wahrnehmung meiner Stimme. Jetzt spreche ich entspannter, deutlicher, mit mehr Kraft und vor allem mit mehr Genuss! Meine Haltung ist stabiler geworden, die Verspannungen im Kiefer und Nacken haben sich dauerhaft gelockert. Darüber hinaus habe ich viele Ideen und Bilder „gespeichert“, die eine Weiterentwicklung nach dem Coaching erlauben.“

Projektmanager, ESA Darmstadt

“Die Arbeit mit Frau Kliche im Sprachpunkt ist viel mehr als reines Stimmtraining.

Anfänglich wollte ich im Sprachpunkt nur Methoden erlernen, die ich nutzen kann, um meine stimmlichen und rhetorischen Fähigkeiten zu verbessern. Dies erschien mir sinnvoll, da ich in meinem Beruf sehr viel Kundenkontakt habe und auch öfter frei vor vielen Leuten spreche. 
Der ganzheitliche Ansatz von Frau Kliche hat über die Zeit dazu geführt, dass sich meine ganze innere Einstellung zu solchen Situationen geändert hat. Wo ich früher eher methodisch vorgegangen bin und darauf bedacht war, auf mich und meine Wirkung zu achten, ist die Art, wie ich jetzt kommuniziere, nun viel intuitiver
Heute bin ich durch die gemeinsame Arbeit in der Lage, Unterhaltungen mit Kollegen, Kunden oder Vorträge vor bis zu hundert Personen geradezu zu genießen. Und dies führt zu einer inneren Ruhe und Lockerheit, die es auch meinem Gesprächspartner ermöglicht, sich wohlzufühlen und mir gerne zuzuhören. Daher kann ich jedem, der viel mit den verschiedensten Menschen zu tun hat und sich dabei nicht immer ganz wohl fühlt, den Besuch im Sprachpunkt nur empfehlen und auch, sich auf den von Frau Kliche angebotenen analytischen Diskurs einzulassen.” Darmstadt, 2013

Unternehmensberater, Darmstadt

Liebe Frau Kliche,

ich habe im letzten halben Jahr Ihren Kurs „Business Coaching“ besucht. Ich bin der Meinung, dass mich die besprochenen Themen nicht nur inhaltlich für sich genommen weiterbringen, sondern dass Sie es auch hervorragend verstanden haben, einen ganz anderen, ganzheitlichen Fokus auf die Themen „Ausdruck, Wahrnehmung und Stimme“ zu legen.

Indem Sie verschiedene Themenfelder oder Ansichten kombinieren und von Ihren Kunden lernen wollen, in welchen Rahmenbedingungen diese sich bewegen, erreichen Sie mit Ihrer Arbeit einen erheblich umfassenderen Blick, der ebenfalls sehr inspirierend und motivierend wirkt.

Die Begeisterung für Ihre eigene Arbeit und die vielen Erfahrungen, die Sie wiederum aktiv in Ihrem Aufgabenfeld durch Fortbildungen sammeln, ermöglichen ein buntes, spontanes Vorgehen mit Ihren Kunden, was dennoch einem bestimmten Rahmen folgt.

Ich bedanke mich sehr herzlich für die Erfahrungen und empfehle Sie daher gerne weiter.

Mit freundlichen Grüßen

Björn Scheder

Landesbank Baden-Württemberg

Referenz

Björn Scheder, Leiter der Abteilung Services Finance, LBBW Stuttgart

Ich kann Ihr Unternehmen und hier das von Ihnen praktizierte Einzel-Coaching 100% empfehlen. Selten habe ich Geld und meine Zeit so gut investiert. Ich arbeite seit November des letzten Jahres in meiner neuen internationalen Position. Dank Ihres Coachings traten die befürchteten Verständigungsprobleme nicht auf und ich fühle mich mit meiner Sprache sowohl bei Meetings, als auch bei Telefongesprächen sehr wohl. Dies wird auch durch meinen neuen Chef bestätigt. Ich zitiere aus meiner aktuellen Beurteilung:“Articulation very much improved“. Ich bin mir sicher, dass die durch das Coaching erzielten Sprach- und Verhaltensänderungen Bestand haben werden. Referenz

Knut Gerundt, UPS Deutschland Inc. & Co. OHG

„Stimme und Ausdruck”, darum ging es mir, als ich mich an Frau Kliche wandte und mich über ihr Coaching-Angebot informierte. Immer häufiger hielt ich Vorträge zum Thema Wissenschaftskommunikation und mir war klar geworden, dass ich und meine Stärken regelrecht in sich zusammenfallen, wenn ich vor Publikum spreche.

Das Coaching war faszinierend. Frau Kliche schöpft aus einem großen und vielfältigen Methodenrepertoire, das sie durch Fortbildungen ständig erweitert. Es lohnt auch, sich auf ihre aufmerksamen und genauen Beobachtungen von Unstimmigkeiten in Haltung, Stimme oder Gang bis hin zum Händedruck einzulassen. Sie versteht es, darin den Ausdruck von Persönlichkeitsmerkmalen und -strukturen zu erkennen und gezielt Wege und Methoden zu entwickeln, wie ich sie für mich nutzbar machen kann. 

Der eigentliche Anlass für das Coaching war am Ende Nebensache. Er hatte sich mehr oder weniger in einer einzigen Sitzung geklärt, der – zufällig oder nicht – die erste Stimmbildungsstunde meines Lebens folgte. Im Anschluss daran war die Veränderung in meiner Stimme so stark, dass ich mich in der Vorbereitung auf einen Vortrag wenige Tage später entscheiden musste: Bleibe ich im alten Muster oder wage ich es, die neuen Möglichkeiten zu nutzen? Letzteres habe ich mit Erfolg getan. Ein Mittelweg stand nicht zur Debatte, weil der Unterschied nicht nur gradueller Natur war.

Die neuen Möglichkeiten stehen mir mittlerweile immer zuverlässiger zur Verfügung und entwickeln sich zu einer Selbstverständlichkeit. Vielen Dank, Frau Kliche, ich empfehle Ihre Arbeit sehr gerne weiter!

Wissenschaftsredakteur, Spektrum der Wissenschaft Verlagsgesellschaft, Heidelberg

Riadh Basli, INFOMOTION GmbH